[ English Version ]

JazzrockTV Live-Show mit erstklassigen musikalischen Gästen im Pantheon Theater Bonn zum 10-Jährigen Bestehen des Internet Video Kanals.

Seit 10 Jahren berichtet JazzrockTV mit Interviews, Konzertmitschnitten, Sessions und Infos zu Jazzrock & Fusion. Dank vieler Fans, Unterstützer und Freunde in Deutschland und weltweit hat sich JazzrockTV fest in der Welt des Jazzrock etabliert.

Georg Pilger & Ralf Schmitz präsentieren die Rüdiger Baldauf Own Style Band feat. Joo Kraus, Sommerplatte und Yassmo’ & The Soulfisticated People in gewohnt lockerer Atmosphäre mit Talk, Interviews und Anekdoten.

Zum Anlass dieses Jubiläums veranstaltet JazzrockTV mit  der Unterstützung und in Kooperation mit Thomas Kimmerle, MUXX.TV und dem Pantheon Theater Bonn die große JazzrockTV Live-Show am 28. November 2019 im Bonner Pantheon Theater. Hierfür konnten hochkarätige deutsche Musiker gewonnen werden, um eine einzigartige Jazzrock & Fusion Live-Show zu gestalten.

Tickets jetzt im hier Vorverkauf

Mit dabei:

Rüdiger Baldauf ist einer der vielseitigsten Trompeter Deutschlands und er und seine Band sind bereits alte Bekannte bei JazzrockTV.

Viele Jahre war er Mitglied der Heavytones (TV-Total) und hat in zahlreichen Produktionen mit internationalen Stars wie George Duke, Ray Charles, Shirley Bassey, Joe Zawinul, Maceo Parker oder Barbra Streisand zusammengearbeitet. Auch hat Rüdiger Baldauf erfolgreiche eigene Projekte entwickelt, unter anderem die von JazzrockTV co-produzierte Live-DVD TRUMPET NIGHT und das aktuelle Projekt Jackson Trip mit einer instrumentalen Hommage an den King of Pop, das er bereits bei JazzrockTV in einer exklusiven Akustik Session präsentierte.

Die Rüdiger Baldauf Own Style Band ist ein langjährig eingespieltes Team, das mit Spielfreude und Leidenschaft an Funk & Soul überzeugt.
Christian Frentzen an den Keyboards (Jule Neigel, Marla Glen, Stefanie Heinzmann), Marius Goldhammer am Bass (Chaka Khan, Max Mutzke, Joy Denalane, Edo Zanki, BAP) und Thomas Heinz am Schlagzeug (Tarja Turunen, Mousse T.) sind Rüdigers kongeniale Partner.

Als Gast konnte ein weiterer Star der deutschen Musikszene gewonnen werden. Joo Kraus zählt wie Rüdiger Baldauf zu den besten Trompetern in unseren Breitengraden. Zusammen mit Hellmut Hattler als TAB TWO, als Bandmitglied, Solist, vielgebuchter Sessionprofi (BAP, DePhazz, Jazzkantine, Soulounge) und Sideman namhafter Künstler feierte Joo Kraus zahlreiche Erfolge.

www.ruedigerbaldauf.de
www.jookraus.com


Wenn 4 Musiker und Freunde wie Hanno Busch, Claus Fischer, Tobias Philippen und Florian Bungardt vereinbaren, sich jedes Jahr im Sommer musikalisch zusammenzufinden, dann ist Großartiges vorprogrammiert. Jeder für sich gehört zu den Besten seiner Zunft und gemeinsam bilden sie eine Jazz Pop Fusion Supergroup.

Hanno Busch – Gitarre
(Jazz Echo Preisträger 2018, Heavytones, Hanno Busch Trio, NDR Bigband, Peter Herbolzheimer)

Claus Fischer – Bass
(Larry Carlton, Lee Ritenour, Chaka Khan, Heavytones, Gregor Meyle)

Tobias Philippen – Keyboards
(Peter Licht, Cosmo Klein/Phunkguerilla, Re:Loom, Stefanie Heinzmann)

Florian Bungardt – Drums
(Tom Gaebel, Peter Licht, Gregor Meyle, Anke hat Zeit)

www.sommerplatte.de


Die Band um den Sänger & Keyboarder Yassmo’ hat bereits beim JazzrockTV Jam In The Basement für Furore gesorgt. Sein neues Projekt ist inspiriert von den Urvätern des Souls und bietet eigene Kompositionen mit gefühlvollen Balladen bis hin zu treibenden Motown Grooves.

Mit dabei sind Igor Lazarev, der mit seinem eigenen Fusion Trio bereits ein Album veröffentlichte, das in der Gitarrenszene für Aufmerksamkeit sorgte. Hardy Fischötter ist ein gefragter Session und Live Schlagzeuger (Larry Carlton, Cosmo Klein und viele mehr). Danh Thai am Saxophon (Jack Million Band, Echoes of Nawlins, Groove Approve und Clou Experience) und Emanuel Stanley am Bass (Köln Big Band, Chris Farlowe, Christoph Spendel, Gitte Haenning, Phishbacher, Dieter Greifenberg) runden die eingespielte Soul & Funk Formation ab.

www.yassmo.de


Presseunterlagen:
10 Jahre JazzrockTV – 1 Pager.pdf
10 Jahre JazzrockTV – Plakat.jpg
10 Jahre JazzrockTV – Flyer (web).pdf


Diese Veranstaltung wird für eine Videoveröffentlichung aufgezeichnet. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung und dem Erwerb der Tickets wird JazzrockTV und MUXX.TV das Recht eingeräumt, zeitlich und örtlich unbeschränkt Bild- und Tonaufnahmen von den Besuchern der Veranstaltung – ohne besondere Vergütung – aufzunehmen, zu veröffentlichen, zu vertreiben und während der Veranstaltung im Internet Live-Stream zu senden.


Partner

Liebe Freunde und Fans,

JazzrockTV ist KOSTENLOS und soll es auch bleiben. Das heißt jedoch nicht, dass es keine Kosten gibt (Studio-Miete, GEMA, Hosting, Video-, Licht- und Tontechnik, etc.)

Mit Euerm kleinen Beitrag für jede neue Episode helft Ihr uns JazzrockTV weiter kostenlos anzubieten und weiter zu entwickeln (kein monatlicher Beitrag, Ihr zahlt nur für jede neue Folge JazzrockTV).

patreon.com/jazzrocktv

Nein, ich möchte meine Wertschätzung für JazzrockTV nicht geben.